Neue Spielorte in der Schweiz: Aarburg, Bären und Glattfelden, riverside

Spielort FREISTIL Krimidinner Hotel riverside Zweidlen Glattfelden

Ab dem Herbst gibt es gleich zwei neue Spielorte in der Schweiz: Am 30. September 2017 ist die erste von drei Aufführungen im Hotel riverside (siehe Foto links), in Zweidlen-Glattfelden, im Zürcher Unterland am letzten Teilstück des Flusses Glatt, bevor dieser in den Rhein mündet. Und am 27. Oktober 2017 ist dann die FREISTIL Premiere in Aarburg, im Gasthof Bären.

An beiden Spielorten startet FREISTIL mit dem Stück Mord am Hochzeitsabend. Im Hotel riverside, im Kämmereisaal der ehemaligen Spinnerei, mit seinen filigranen gußeisernen Säulen sind die Aufführungen am 30. September, 28. Oktober 2017 und 20. Januar 2018.

Spielort FREISTIL Dinner-Krimi Gasthof Bären, AarburgIm Gasthof Bären Aarburg finden die vier Auftritte im ersten Stock im grossen Bärensaal statt, der durch seine Galerien und die Deckenmalereien beeindruckt. Die Termine sind 27. Oktober,  25. November, 16. Dezember 2017 und 27. Januar 2018. Der Kennenlern-Preis ist mit nur CHF 115,-  (incl. Apéro und Vier-Gänge-Menü) sehr günstig!

 

Und auch im riverside ist der Preis mit CHF 119,- sehr günstig, hier ist allerdings nur das Vier-Gänge-Menü inclusive.

 

Karten für die Aufführungen im riverside gibt es telefonisch 0041 43 500 92 92, per Mail: hotel@riverside.ch oder direkt im Hotel riverside.

Tickets für die Aufführungen im Gasthof Bären gibt es telefonisch 062 791 68 40 oder Online per Reservationsformular.


FREISTIL freut sich auf die beiden neuen Schweizer Spielorte. Zusätzliche Exklusivtermine für geschlossene Gesellschaften (Firmen oder Privatpersonen) sind an beiden Orten auf Anfrage möglich!

 

>>zurück zur Übersicht