1

2

3

4

5

6

7

8

Datenschutz-Erklärung

Diese Website wird gehostet bei der D9T GmbH, Heilmeyersteige 131, D-89075 Ulm. D9T GmbH erhebt und speichert für FREISTIL (nur für unsere Theatergruppe einsehbar) automatisch in sog. Server Log Files Informationen, die Ihr Browser übermittelt. Dies sind:
  •     Browsertyp/ -version
  •     verwendetes Betriebssystem
  •     Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  •     Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  •     Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden, d.h. es handelt sich um nicht personenbezogene Daten, sie dienen nur statistischen Zwecken. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglich sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet, ohne dass Rückschlüsse auf Ihre Person möglich wären.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Für die Abwicklung eines Auftrags bitten wir um die Erlaubnis unserer Kunden zur Speicherung ihrer nötigsten Daten.

Wir bieten einen kostenlosen Newsletter an.

Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-  und Versandverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Der Newsletter beinhaltet Informationen über FREISTIL Theater und enthält Werbung für unsere Angebote. Er erscheint unregelmäßig etwa sechs Mal pro Jahr.

Wir versenden Newsletter mit werblichen Informationen nur mit der Einwilligung der Empfänger.

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt mit Ihrer eMail. Sie erhalten nach der Anmeldung eine eMail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden eMail-Adressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeit-punkts, als auch der IP-Adresse.

Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre eMailadresse angeben.

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit mit einer einfachen Mail kündigen, d.h. Ihre Einwilligung widerrufen.

1. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten
Sie haben nach Maßgabe der Datenschutzgrundverordnung ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann anstelle einer Löschung nur eine Sperrung Ihrer Daten erfolgen. Bitte senden Sie hierfür sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten eine eMail an christianschulz@freistil-theater.de


2. Google Analytics
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur fortlaufenden Optimierung unserer Website nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung meiner Website wie

  • Browser-Typ/-Version;
  • verwendetes Betriebssystem;
  • Referer-URL (die zuvor besuchte Seite);
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse);
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns  zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website zu erbringen.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die IP-Adressen werden zudem anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung meiner Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren.


3. Datensicherheit
Wir nutzen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

4. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand April 2018.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

5. Verantwortlich
Betreiber dieser Website und verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten nach Maßgabe der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Telemediengesetzes (TMG) ist FREISTIL Theater, vertreten durch Christian M. Schulz, Runzstr. 14, 79102 Freiburg.