Archiv 2013

Das Jahr 2013 im Überblick:

Hummelbrumms Knochenkeller


 
Beim Impro-Krimi am 12. November im ausverkauften E-Werk ermittelte erstmals eine Frau: Simone Ott vertrat kurzfristig einen erkrankten Schauspiel-Kollegen und beeindruckte das Publikum als Kommissarin Ringelstetter mit bayrischem Akzent.

>> mehr lesen

Möbelhaus als Dinner-Krimi Bühne


 
Ein Möbelhaus wurde zur Bühne für ein Theater und ein Dinner. FREISTIL spielte "Mord am Filmset" in Vöhrenbach und unterhielt damit 120 Gäste die als "Statisten" zu diesem Event gekommen waren.

>> mehr lesen

Erfolgreiche Premieren in Hausen und Scherzheim


 
Sowohl in Bad Krozingen/ Hausen (siehe Foto) als auch in Lichtenau/ Scherzheim wurden die Schauspieler von FREISTIL bei der Premiere von "Mord am Hochzeitsabend" von den jeweils etwa 90 Gästen begeistert beklatscht.

>> mehr lesen

Aus dem FREISTIL Gästebuch


 
Dinner-Krimi "Mord am Hochzeitsabend", 30.11.13, Freiburg, Restaurant Dattler: "Es war einfach super! Spannend, lustig, unterhaltsam und sogar ein wenig erotisch. (Karin)"

>> mehr lesen

Anneliese gewinnt erstes Casting-Show Finale


 
Bei der Premiere der Casting-Show "Deutschland sucht seine Stimme" (DSSS) am 15. Oktober 2013 im fast ausverkauften E-Werk gewann Anneliese (Nicole Djandji-Stahl), die 60jährige jähzornige Uni-Professorin das Finale. Das Publikum war begeistert vom neuen Format und schrieb ins Gästebuch: "Ganz toll!! Vielen Dank!!!".

>> mehr lesen

Erfolgreiche Krimi-Dinner Premiere in Basel


 
100 Gäste besuchten die Premiere des FREISTIL Dinner-Krimis "Mord am Hochzeitsabend" im Basler Restaurant Safran Zunft und waren begeistert vom Stück, den Schauspielern, dem edlen Essen und der besonderen Atmosphäre in Basels vielleicht schönstem Saal.

>> mehr lesen

Pressebericht über FREISTIL Premiere in Schopfheim


 
Im Oktober 2013 spielte FREISTIL erstmals den Dinner-Krimi "Mord am Filmset" im Schopfheimer Restaurant Kranz. Über den Auftritt schrieb das Markgräfler Tagblatt am 29.10.2013: "Eine 'Mords-Gaudi' im wahrsten Sinne des Wortes genossen die Gäste des Gasthauses 'Kranz' beim Auftritt des Theater-Trios 'Freistil' aus Freiburg."

>> mehr lesen

Aus dem FREISTIL Gästebuch


 
Dinner-Krimi "Mord am 75. Geburtstag", 31.10.13, Efringen-Kirchen, Gasthof Hirschen: "Ein Mords-"Abend - grandios gespielt, hervorragende Unterhaltung und köstliche kulinarische Begleitung. Vielen Dank!"

>> mehr lesen

Neue FREISTIL Homepage


 
Nicht wundern: Die FREISTIL Homepage ist seit September 2013 komplett neu überarbeitet und gestaltet!

>> mehr lesen

Aus dem FREISTIL Gästebuch


 
Dinner-Krimi "Mord am Filmset", 28.9.13, Würzburg, Bürgerspital: "Die Schulkameradschaft "Jahrgang 1953" aus Eningen bei Reutlingen hat ihren 60er Ausflug hier begonnen und hat das Theaterstück mit viel Freude aufgenommen. Es war sehr unterhaltsam, lustig und spannend. Vielen Dank für den schönen Abend sagen (45 Unterschriften)"

>> mehr lesen

Theatersport-Grundkurs 2013 ausgebucht!


 
Der Theatersport-Grundkurs für Anfänger und Einsteiger findet Mittwochs von 18:15 bis 20:00 Uhr statt und dauert von September bis Dezember 2013. Er ist seit 20. August ausgebucht.

>> mehr lesen

Neuer Spielort in Zürich: Marriott Hotel


 
Ab Oktober gibt es einen neuen Spielort für die FREISTIL Dinner-Krimis in Zürich: Das edle Marriott Hotel im Zentrum der Stadt.

>> mehr lesen

Aus dem FREISTIL Gästebuch


 
Dinner-Krimi "Mord am Filmset", 21.6.13, Freiburg, Dattler: "Wir glauben immer noch es war der Polizist! War wirklich toll, danke!"

>> mehr lesen

Mehr als wir begreifen können


 
Beim Impro-Musical im April im gut gefüllten E-Werk ging es um die 32jährige Psychologin Frauke Riebensamen (Sybille Kleinschmitt), die finanzielle Probleme hat und fürchten muß, ihre Praxis zu verlieren.

>> mehr lesen