Neuigkeiten und aktuelle Termine

Fr. 21. September '18: Mord am Filmset (Dattler, Freiburg)


 
Erleben Sie als Statist den Filmdreh in einem Lokal mit einem erfolglosen Regisseur, einem arroganten und selbstverliebten Hauptdarsteller, einer schüchternen Nebendarstellerin, einer Diva, einem schwulen und bissigen Nebandarsteller und einem unfähigen und trotteligen Polizisten. Mit Vier-Gänge-Menü! Am Schlossberg 1, Freiburg

>> mehr lesen

Di. 16. Oktober '18: Impro-Krimi (E-WERK, Freiburg)


 
Der improvisierte abendfüllende Kriminalfall nach Vorgaben des Publikums. Wer ist der Mörder? - Eschholzstraße 77, Freiburg (E-Werk).

>> mehr lesen

Neue Schauspieler bei FREISTIL


 
Zwei neue Schauspieler werden das Team von FREISTIL verstärken. Für das neue Stück "Mord auf dem Klassentreffen" arbeitet die Gruppe gerade Natascha Popov und Alexander Schwarzkopf als zweite Besetzung ein. Die beiden werden ab Oktober 2018 erstmal mit dem FREISTIL Dinner-Krimi auf der Bühne stehen.

>> mehr lesen

Theatersport-Grundkurs 2018


 
Nur einmal im Jahr bietet Christian M. Schulz von FREISTIL die Möglichkeit, Improtheater von Grund auf zu lernen. Der Theatersport-Grundkurs findet Mittwochs von 18:15 bis 20:00 Uhr statt. Beginn: 19. September. Ab sofort ist die Anmeldung möglich!

>> mehr lesen

Neue Termine in Schopfheim, Zürich und Efringen-Kirchen


 
Inzwischen haben viele Spielorte die neuen Dinner-Krimi Termine 2018/19 veröffentlicht. In Schopfheim, im Restaurant Kranz (siehe Foto) sind es sechs Auftritte und vier Stücke bis Dezember 2018. In Zürich (Hotel Spirgarten) haben die Gäste die Auswahl unter drei Stücken an vier Abenden bis März 2019 und in Efringen-Kirchen (Landgasthaus Hirschen) sind es vier Stücke an sechs Abenden.

>> mehr lesen

Aus dem FREISTIL Gästebuch


 
"Beeindruckend die Redegewandtheit und die Theatervorstellung! Vielen Dank für den herrlichen Abend!" Impro-Show für die der Seelsorgeeinheit Bad Waldsee, 8.6.18, Bad Waldsee, Stadthalle

>> mehr lesen