Presse berichtet über Auftritte auf Bodensee-Schiff und in Haslach

FREISTIL Impro-Comedy-Show Haslach 2015

Gleich zwei Presseberichte gab es im August über die Dinner-Krimi Auftritte von FREISTIL: Das   Offenburger Tageblatt schrieb am 11.8.2015: "Abenteuerlich und urkomisch. Das Freiburger Improvisationstheater Freistil ließ beim Auftritt im Alten Kloster kein Auge trocken. Es war Theater von drei Vollblutschauspielern und einem Vollblutmusiker, welches das Quartett aus Freiburg auf der kleinen Bühne bot. Der Gipfel aber an schier übermenschlicher Improvisationskunst ist das Gespräch mit einem Zeltmacher über Zecken, das Christian Schulz simultan in eine artistisch-irre »Gebärdensprache« übersetzt: eine mimische und improvisatorische Meisterleistung. Riesiger Beifall bescherte den aufgedrehten Zuschauern noch zwei Zugaben."

Den gesamten Artikel lesen

 

FREISTIL Dinner-Krimi Mord am Filmset Bodensee August 2015Der Südkurier schrieb am 24.8.2015 unter der Überschrift Gute Unterhaltung bei Krimidinner auf dem Schiff: "Ein Boot als schwimmendes Filmstudio: Das war das Szenario für das Publikum auf dem Motorschiff Großherzog Ludwig. Die Zuschauer waren begeistert bei der Sache. Sipplingens Tourismuschefin Julia König war am Ende des Abends sehr zufrieden. 'Das Konzept ging auf, man kann sich auf jeden Fall eine Fortsetzung vorstellen.'"

 

Den gesamten Artikel lesen

 


Diese und weitere Presseberichte mit Bildern gibt es Hier

 

>>zurück zur Übersicht