Nach dem Stress kommt Happiness

FREISTIL Casting-Show Februar 2015

Die 5. Staffel der Casting-Show "Deutschland sucht seine Stimme" (DSSS)  gewann am 24. Februar im Finale klar der 50jährige Psychologe Guido (Christian M. Schulz) dessen Lebensziel es ist, die Welt von der Schizophrenie zu heilen. Zweite wurde die 97jährige sentimentale Fleischerin Mechthild (Nicole Djandji-Stahl). Erstmals wurde der Abend von Leander Laußmann (Christoph Hüllstrung) moderiert, der beim Publikum sehr beliebt war.

 

Der Weg zum Sieg und dem Plattenvertrag war nicht leicht: Begleitet vom Produzenten und Komponisten Dieter Raab (Karsten Kramer) an Keyboard und Gitarre musste Guido mit Mechthild zuerst einen Ausdruckstanz zum Thema "Kirchengesang" zeigen. Dann sang er mit der der dritten Finalistin, dem 17jährigen ordinären Model Jacqueline (Simone Ott),  das russische Lied "Skitsufrenu jaduschka - schizophren, das sind wir ja" und mit Gonzo, einem Gaststar (eine Puppe, die er selber führte) das Duett "Kekse, ich brauche Kekse so sehr". Am Ende stand sein berührendes Sololied "Schizophrene Kühe" mit dem Refrain "Diese Kuh ist schizophren, doch ich kann sie verstehn!".

 

Der Versuch von Guido, Jacqueline im Trainingscamp zu heilen und ihre Probleme mit ihrem Vater zu lösen, hatte keinen Erfolg. Und trotz ihres Duetts mit Mechthild "Zwei im Pyjama" und der gemeinsamen Tanzchoreographie mit den anderen beiden Finalisten zum Thema "Wildsau" schied Jacqueline nach der Vorrunde unter Tränen aus.

 

Auch Mechthilds beeindruckendes Duett mit Max (einer Puppe, die von Ott geführt wurde) "Ich bin müde" und ihr swingendes Sololied "Die Vegetarier" konnten die Zuschauer nicht davon abhalten, mehrheitlich ihre Stimme für Guido abzugeben, der unter Tränen der Rührung die Siegerkrone aufgesetzt bekam und in seiner Dankesrede vor allem seine verstorbene schizophrene Mutter hervorhob. Unterstützt von den anderen beiden Finalisten sang er am Ende das Finallied "Nach Stress kommt Happiness" für das es auch den Plattenvertrag von Dieter Raab gab.

 

Das Publikum war begeistert von den drei Schauspielern, dem Moderator, dem Musiker und den improvisierten Liedern und Szenen und feierte nicht nur den eigenen Favoriten ausgiebig.

 

Das Finale der nächsten Staffel der Casting-Show ist bereits am Dienstag, 12. Mai 2015.

 

 >>zurück zur Übersicht