Neue FREISTIL Homepage

Nicht wundern: Die FREISTIL Homepage ist seit September 2013 komplett neu überarbeitet und gestaltet!

Da die alte Website bereits 2004 entstand, war sie seit einiger Zeit nicht mehr auf dem neuesten Stand was Optik und Lay-Out angeht. Deshalb hat die Gruppe beim Grafiker Volker Maas (Entwurf) und Markus Bärtle von der Internet- Service-Firma PROLINK (Programmierung) eine neue Website in Auftrag gegeben.

Die verschiedenen Vorlagen (Templates) für verschiedene Seiten, z.B. Bildgalerien, Terminseiten, Improformate, Dinner-Krimis usw., die mit der CMS-Software webEdition erstellt wurden, waren Mitte Juni fertig und wurden danach von Christian M. Schulz mit Texten und Fotos gefüllt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die neue Homepage ist viel ansehnlicher und übersichtlicher. Außerdem hat jetzt jeder der zwölf festen Spielorte der FREISTIL Dinner-Krimis eine eigene Unterseite. Es gibt einige Diashows und viele Fotos bieten jetzt auch die Möglichkeit, sie in vergrößerter Form anzuschauen. Viel Spaß auf den neuen Seiten!
Allen Lesern, denen noch Tippfehler oder falsche bzw. nicht funktionierende Links auffallen sollten, bitten wir, diese per Mail kurz bei FREISTIL zu melden.

 

>>zurück zur Übersicht